Hauptinhalt dieser Seite

Sprungmarken zu den verschiedenen Informationsbereichen der Seite:

Sie befinden sich hier: glasstec. Rahmenprogramm. Kongresse.

Architekturkongress

Rückblick: Internationaler Architekturkongress 2014

Der Internationale Architekturkongress unter dem Motto glass 5.0 präsentiert nicht nur die technische Leistungsfähigkeit des Hightech-Materials Glas, sondern auch das Glas-Design der Zukunft in all seinen ästhetischen Facetten.

Referenten aus renommierten Architekturbüros präsentieren am 22.10.2014 im CCD Ost ihre Visionen.

Motto: „Glas 5.0 – Design, Funktion, Emotion“.

Partner: Architektenkammer NRW, TU Delft und der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Wissenschaftliche Beratung: Prof. Dr. U. Knaack, HS OWL & TU Delft
Moderation: Dorothee Gelmar

Konferenzsprache: Deutsch / Englisch

Mittwoch, 22. Oktober 2014
9.00 h – 14.00 h
Messe Düsseldorf // CCD Ost


TEILNAHMEGEBÜHR
49,00 €

Ermäßigt für Studenten bei Vorlage des Studentenausweises
19,00 €

DER PREIS BEINHALTET
// kostenlose Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel im VRR (DB 2. Kl.; in zuschlagfreien Zügen)
// kostenloser Imbiss
// Messeeintritt für zwei Tage
// Führung „glass technology live“
// Dokumentation „glass technology live“

Die Veranstaltung ist anerkannt als Fortbildung (AKNW – 4 Unterrichtsstunden für die Fachrichtungen Architektur und Innenarchitektur, IK-Bau NRW – 4 Zeiteinheiten). Bei allen anderen Kammern erkundigen Sie sich bitte direkt vor Ort.

Vorläufiges Vortragsprogramm (Änderungen vorbehalten!)
Tickets für den Kongress erhalten Sie hier
 
 

Impressionen glasstec 2012

 

Mehr Informationen

Kongressbroschüre